Logo ISICS - Forschung
Logo ISICS - Forschung

Forschung zur IT-Sicherheit von SCADA und ICS

Die Forschungsarbeit des Instituts für IT-Sicherheit in Industrial Control Systems (ISICS) ist eng mit den Arbeiten an der Aachener Hochschulen verknüpft. Dabei stellt das Institut den Wissenstransfer zwischen Hochschule und Industrie sicher.

Zu den aktuellen Forschungsthemen gehören:

  • IT-Sicherheit von SPS/PLC-Anlagen führender Hersteller
  • Analyse von ICS-spezifischen Protokoll-Schwachstellen
  • Sichere IT-Architekturen für ICS/SCADA
  • ICS-spezifische Firewalls und Intrusion Detection Systeme
  • Integration von IT-Sicherheitsprozessen in das ICS-Umfeld
  • Entwicklung von Sicherheitsaudits im ICS-Umfeld

Ergebnisse unserer Forschung fließen direkt in unsere Kurse hinein. Dadurch sind die Teilnehmer immer top aktuell über Probleme, Schwachstellen und Weiterentwicklungen informiert.

 

Testaufbau Testaufbau

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit in Forschungsprojekten haben, sprechen Sie uns an.

 

Hier finden Sie uns

Institut für IT-Sicherheit
in Industrial Control Systems
Ahornstr. 16
52074 Aachen

Kontakt

Senden Sie eine Email an Email-Link

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

SCADA Security Weiterbildung
Zertifizierung zum Certified SCADA Security Engineer
170721_CSSE-Newsletter.pdf
PDF-Dokument [42.7 KB]
Cyber Security Seminar
Inhalt des Cyber Security Seminars
170721_CSSE-Newsletter.pdf
PDF-Dokument [42.7 KB]
Einführung in den Standard IEC 62443
170721_IEC_62443-Newsletter.pdf
PDF-Dokument [41.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ISICS-Institut - @-yet Industrial IT Security GmbH 2017